Reggae Boyz Jamaikas Nationalteam Nationalelf von Jamaika JFF WM Weltmeisterschaft 1998 2002 2006 Frankreich Deutschland Gold Cup Fotos Nachrichten Fans Fan-Club

Offizielle Internetseite der Deutschen Reggae Boyz Fans
reggae boyz jamaica

jamaika fussball
Any Browser


Jermaine Taylor



Position: Abwehr
Geboren am: 14.01.1985
Größe: 1,81 m

Gewicht: 79 kg
Geboren in: Portland (Jamaika)
Aktueller Verein: Houston Dynamo (USA)
Frühere Vereine: Harbour View (2004-2009), St. George´s SC (2009-2011)
Spitzname: Tower


Jermaine Taylor ist ein solider Verteidiger, der zusammen mit seinem Bruder Ricardo von 2009 bis 2011 in St. George (Buff Bay, Jamaika) die gefürchteten "Taylor Towers" bildete.

Nach hervorragenden Leistungen und dem beinahe Sensationsgewinn der jamaikanischen Meisterschaft mit St. George 2011 wechselte er zu Beginn 2011 in die Major League Soccer nach Amerika. Dort eroberte er sich auf Anhieb einen Stammplatz, den er aber über die Saison nicht halten konnte. Erst in den Playoffs spielte er wieder von Anfang an und führte Houston bis ins MLS-Finale. Im Finale spielte er über 90 Minuten, konnte aber die 0:1 Niederlage nicht verhindern. Für das 1. Jahr spielte er aber sehr ordentlich.

Logische Konsequenz ist, dass er in der Nationalmannschaft seinen Stammplatz ebenso sicher hat. Die German Reggae Boyz Supporter lernten ihn 2010 persönlich kennen.