Reggae Boyz Jamaikas Nationalteam Nationalelf von Jamaika JFF WM Weltmeisterschaft 1998 2002 2006 Frankreich Deutschland Gold Cup Fotos Nachrichten Fans Fan-Club

Offizielle Internetseite der Deutschen Reggae Boyz Fans
reggae boyz jamaica

jamaika fussball
Any Browser

Claude Davis wechselt zu Derby County


Mit Claude Davis verfügen die Reggae Boyz über einen Abwehrspieler, der in England in den letzten Jahren bei Preston North End überragende Leistungen ablieferte. Dies machte sich auch im Nationalteam bemerkbar und deshalb zählt er in der Innenverteidigung zusammen mit Damion Stewart von den Queens Park Rangers (First Division in England) zum Stammpersonal. Falls die beiden Spieler verletzungsfrei bleiben, werden sie in der WM-Qualifikation aufgrund ihrer Erfahrung einen sicheren Stammplatz haben, wenn ihre Leistungen stimmen.

1
Aufstiegskampf mit Preston North End


Am 14. Juni 2006 unterzeichnete er beim Premier League Aufsteiger Sheffield United einen 4-Jahresvertrag. Die Ablöse betrug 3,6 Mio. Euro. Falls er eine bestimmte Anzahl von Spielen absolviert, sind nochmals 700.000 Euro zu zahlen.

Insgesamt spielte er in der Saison 22 mal für die "Blades". Die Saison verlief für ihn katastrophal. Erst verletzte er sich am Knie und am Ende der Saison stieg Sheffield United auch noch ab.

2
In der Premier League gegen Arsenal London

Viele rechneten damit, dass er den "Blades" erhalten bleibt und beim Projekt "sofortiger Wiederaufstieg" mithilft. Dann kam jedoch ein Angebot vom Premier League Aufsteiger Derby County, die bereit waren für den Verteidiger 4,4 Mio. Euro hinzulegen. So ein lukratives Angebot konnte Sheffield nicht ausschlagen und so ließ man ihn schweren Herzes ziehen.

3
In einem Länderspiel gegen Ghana


Bei Derby County trifft er in der Verteidigung auf alte Weggefährten aus der jamaikanischen Nationalmannschaft. Mit Darren Moore und Michale Johnson verfügt Derby County über 2 weitere Reggae Boyz. Deon Burton spielte ja auch jahrelang für diesen Traditionsclub.

4
Im Trikot der "Blades"

Wir von reggaeboyz.de wünschen Claude Davis viel Erfolg in der Premier League und vorallem endlich mal eine verletzungsfreie Saison.

Autor: Andreas Wieser
Bilder: yahoo.com